Danger – 09/17 2007

Allein der Song „4h30“ von Danger alias Franck Rivoire (leider ist nur der französische Wiki-Eintrag ausführlicher) ist schon der Hammer, welchen ich auch schon kurz über Hypem getwittert habe.

Heute sind mir aber noch dazu zwei geniale Teaser-Videos im 16bit-look vor die Füße gefallen… Da komme ich aus der Begeisterung gar nicht mehr heraus und es bleibt mir nur sagen: WOW!

Zeitgleich wurde heute auch die titelgebende EP „09/17 2007“ zum dig. Kauf freigegeben. Jetzt steht dem „Blade-Runner-Feeling“ nichts mehr im Wege: eine leicht verregnete Nacht, eine einsame Großstadt-Gasse und „4h30“ als persönlichen Soundtrack…

Advertisements

Veröffentlicht am 1. Februar 2010, in 16Bit, Electro, Music. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s